A wie Anmeldung bis Z wie Zeitnahme: Hier gibt es alle wichtigen Infos.
A wie Anmeldung bis Z wie Zeitnahme: Hier gibt es alle wichtigen Infos.

Wissenswertes von A bis Z

Was, wann, wie, wo? Hier gibt es die wichtigsten Infos rund um das Veranstaltungswochenende.

Abholung der Startunterlagen:
Samstag, 25. Juni, von 12 bis 17 Uhr im Parc Fermé auf der Fürther Freiheit.
Sonntag, 26. Juni, von 7 bis 9.30 Uhr im Parc Fermé auf der Fürther Freiheit.
Kidsmarathon: Samstag, 25. Juni, 9 bis 13.30 Uhr im Parc Fermé auf der Fürther Freiheit.

Anmeldung (bzw. Nachmeldung):
Für den Hobbylauf am Samstag, 25. Juni, ist eine Nachmeldung im Parc Fermé ab 9 Uhr bis kurz vor dem Start möglich.
Für die Läufe am Sonntag ist NUR am Samstag eine Registrierung von 12 bis 17 Uhr, für die Kinder- und Schülerläufe von 9 bis 13.30 Uhr im Parc Fermé/Fürther Freiheit möglich.

Ärztliche Versorgung:
In der Konrad-Adenauer-Anlage nahe des Start-/Zielbereiches ist das Bayerische Rote Kreuz stationiert. Telefon 112.

Chip:
Wertung und Zeitnahme erfolgen ausschließlich mit einem Chip der Firma Chipzeit, der in einer Startnummer integriert ist und mit den Unterlagen ausgegeben wird.
Der Chip ist nicht übertragbar und ohne ihn ist eine Wertung, Zeitnahme und Urkundenausdruck nicht möglich! Hinweis für Staffelläufer: Es gibt nur einen Startnummernchip. Die Reihenfolge der einzelnen Starter richtet sich nach der Reihenfolge der Eingabe bei der Anmeldung.

Disqualifikation:
Der Ausrichter behält sich vor, bei Regelverstößen Disqualifikationen auszusprechen. Die Läuferinnen und Läufer dürfen die vorgegebenen Strecken nicht abzukürzen.

Duschen:
Duschmöglichkeiten befinden sich im Julius-Hirsch-Sportzentrum. Shuttle-Busse starten am hinteren Ausgang des Parc Fermé, etwa 50 Meter von der Taschenausgabe entfernt.

Eigene Getränke/Eigenverpflegung:
Eigene Getränkeflaschen und ähnliches können nicht vom Veranstalter auf der Strecke platziert werden.

Ergebnisse:
Alle eingetroffenen Ergebnisse werden in der Nähe des Info-Point auf der Fürther Freiheit schnellstmöglichst veröffentlicht und sind spätestens am nächsten Tag auf der Metropolmarathon-Homepage zu nachzulesen.

Finishershirt:
Siehe Punkt „Shirt“

Fotos:
Unter www.sportonline-foto.de können Fotos vom Sonntag bestellt werden. Die Aufnahmen werden schnellstmöglichst online gestellt.

Getränke/Versorgung:
Es gibt 29 Versorgungsstellen auf 42 Kilometer, 22 auf 31 Kilometer, 15 auf 21 Kilometer, 7 auf der 10-Kilometer-Strecke bzw. Walking/Nordic-Walking-Runde. Angeboten werden Wasser, Isogetränke und Cola sowie Äpfel, Bananen, Melonen und Müsliriegel bzw.Kohlenhydratgels.

Kinderläufe:
Die Abholung der Startunterlagen, wie auch die Nachmeldungen für den Pillenstein-KIDS&TEENSmarathon sind am Samstag von 9 bis 13.30 Uhr im Parc Fermé möglich.

Kinderläufe/Startzeiten:
11.00 Uhr: 333 Meter-Windellauf (Ein- und Zweijährige)
11.20 Uhr: 333 Meter-Windellauf (Ein- und Zweijährige)
11.40 Uhr: 333 Meter-Lauf (Drei- und Vierjährige)
12.00 Uhr: 333 Meter-Lauf (Drei- und Vierjährige)
12.20 Uhr: 500 Meter-Lauf (Fünf- und Sechsjährige)
12.40 Uhr: 500 Meter-Lauf (Fünf- und Sechsjährige)
13.00 Uhr: 800 Meter-Lauf (Sieben- und Achtjährige)
13.20 Uhr: 800 Meter-Lauf (Sieben- und Achtjährige)
13.40 Uhr: 1600 Meter-Lauf (Neunjährige und älter)
14.00 Uhr: Hobbylauf (3000 Meter), ab zehn Jahren

Bei großen Teilnehmerzahlen werden die einzelnen Läufe aus Sicherheitsgründen in Gruppen aufgeteilt. Der Start der nachfolgenden Läufe kann sich dadurch etwas verzögern.

Kind verloren:
Für Kinder, die ihre Eltern bzw. Eltern, die ihre Kinder suchen, gibt es am Ausgang der Zielversorgung einen Treffpunkt.

Kilometerangaben:
Jeder Kilometer wird auf einer Tafel an der Strecke angezeigt.

Marathonmesse:
Die Messe findet direkt auf der Fürther Freiheit statt und ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 8 bis 15 Uhr geöffnet.

Medaille:
Die Erinnerungsstücke werden direkt im Ziel verteilt.

Nachmeldungen:
Für den Hobbylauf am Samstag, 25. Juni, ist eine Nachmeldung bis kurz vor den Start um 14 Uhr möglich. Für die Läufe am Sonntag ist NUR am Samstag eine Registrierung im Parc Fermé von 12 bis 17 Uhr möglich, für die Kinder-/Schülerläufe von 9.30 bis 13.30 Uhr. Am Sonntag sind keine Nachmeldungen mehr möglich!

Parkplätze:
Die beste Parkmöglichkeit am Sonntag bietet die Tiefgarage im City-Center (Tagesgebühr sechs Euro).

Shirt:
Finisher-Shirts, die nicht vorab bei Online-Anmeldung bestellt worden sind,  gibt es für 25 Euro am Samstag und Sonntag im Parc Fermé.

Siegerehrungen:
Siegerehrungen finden auf der Hauptbühne der Fürther Freiheit statt:
Ab ca. 11.30 Uhr:  Gesamtsieger Platz 1-3 Volkslauf, Altersklassensieger Platz 1-3 Volkslauf,  Altersklassensieger Stadtmeister Volkslauf
Ab ca. 12.00 Uhr:  Gesamtsieger Platz 1-3 Halbmarathon, Altersklassensieger Platz 1-3 Halbmarathon, Altersklassensieger Stadtmeister Halbmarathon
Ab ca. 12.30 Uhr:  Sieger größtes Team und größter Verein, älteste Teilnehmerin und ältester Teilnehmer
Ab ca. 13.00 Uhr:  Gesamtsieger Platz 1-3 Dreiviertel-Marathon, Altersklassensieger Platz 1-3 Dreiviertel-Marathon, Altersklassensieger Stadtmeister Dreiviertel-Marathon
Ab ca. 13.30 Uhr:  Gesamtsieger Platz 1-3 Marathon, Gesamtsieger Platz 1-3 Staffelmarathon
Ab ca. 14.00 Uhr:  Altersklassensieger Platz 1-3 Marathon, Altersklassensieger Stadtmeister Marathon

Startzeiten:
Startzeiten der Kinderläufe - siehe Kinderläufe/Startzeiten

Startzeiten am 26. Juni:
8.45 Uhr: Startschuss zum Marathon
8.45 Uhr: Startschuss zum Halbmarathon
8.45 Uhr: Startschuss zum Dreiviertel-Marathon
9.30 Uhr: Startschuss zum Volkslauf, Walking, Nordic-Walking
9.30 Uhr: Startschuss zum Staffelmarathon

Startnummern:
Marathon - grün
3/4-Marathon - orange
Halbmarathon - blau
Staffelmarathon - gelb
Volkslauf - rot
Nordic Walking - grau
Hobbylauf - lila

Taschenabgabe:
Taschen können im Parc Fermé abgegeben werden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände.

Toiletten:
Toiletten befinden sich in der Dr.-Max-Grundig-Anlage und in der Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage.

Umkleidemöglichkeiten:
Umkleidezelte befinden sich im Parc Fermé. Es gilt der ausdrückliche Hinweis, dass der Veranstalter keine Haftung übernimmt.

Ummeldungen vor dem Start:
Ummeldungen sind im Parc Fermé nur am Samstag von 12 bis 17 Uhr möglich. Das unter www.metropolmarathon.de hinterlegte Formular kann vorab ausgedruckt und ausgefüllt werden.

Ummeldungen bzw. Abbruch nach dem Start:
Marathon- und Dreiviertelmarathon-Abbrecher können sich am Info-Point melden. Sie werden mit ihrer Zeit in einer separaten Liste geführt, aber bei den Wertungen für die Siegerehrungen nicht berücksichtigt.

Urkunde:
Es besteht die Möglichkeit, eine Soforturkunde zu erhalten. Das dafür vorgesehene Urkundenzelt befindet sich direkt auf der Fürther Freiheit, nahe des Zielbereiches. Des Weiteren kann tags darauf im Internet eine Urkunde ausgedruckt werden.

Versorgungsstellen:
Es gibt 29 Versorgungsstellen auf der Marathonstrecke, 22 auf der Dreiviertel-Marathonstrecke, 15 auf der Halbmarathon-Runde, sieben auf der 10-Kilometer-Strecke bzw. Walking/Nordic-Walking.

Wechselzonen für den Staffelmarathon:
Die Wechselzone der Staffelläufer befinden sich in der Königswarterstraße.

Wertungen:
Gewertet werden Marathon, ¾ Marathon, Halbmarathon, 10-Kilometer-Lauf:
Jeweils 1. – 3. Platz: Gesamtsieger Damen und Herren   
Jeweils 1. – 3. Platz der Altersklassen Damen und Herren
Jeweils 1. – 3. Platz der Fürther Stadtmeisterschaften: AK Damen und Herren  
Jeweils 1. –3. Platz: Staffelwertung Damen- , Herren- und Mixed–Teams

Zeitläufer / Zugläufer:
Marathon: 3.15 – 3.30 – 3.45 – 4.00 – 4.15 – 4.30  – 4.45 – 5.00  Stunden
Halbmarathon: 1.30 – 1.45  – 2.00 – 2.15 – 2.30 Stunden

Zeitnahme:
siehe „Chip“

Zielschuss:
Fürther Freiheit 14.45 Uhr

Zielzeit:
Halbmarathon 3 Stunden, Marathon 6 Stunden

Zielversorgung:
Das Finisher-Buffet befindet sich an der Dr.-Max-Grundig-Anlage. Bitte beachten: Da zum ersten Mal Mehrwegbecher im Einsatz sind, dürfen die Becher nicht mit aus dem abgesperrten Bereich mitgenommen werden.